Ein FensterProfi wird mit Glasreiniger befüllt.

So kannst du beim Fenster putzen glänzen

Mach's wie die Profis!

Sofort loslegen, komfortabel arbeiten, blitzblanke Ergebnisse – wer hätte gedacht, dass Fenster putzen so einfach sein kann? Wie du mit dem FensterProfi selbst zum Profi-Putzer wirst, erfährst du hier:

Du möchtest deine Fenster sowohl von innen, als auch von außen zum Glänzen bringen und damit nicht den ganzen Tag verschwenden? Oder auch einfach mal zwischendurch und ohne Vorbereitung putzen? Mit dem FensterProfi ist das nicht nur streifenfrei sondern auch besonders schnell möglich.

Sprühen, Reinigen und Trocknen gleichzeitig – klingt kompliziert, ist es aber nicht!

In drei Schritten streifenfrei Reinigen, so geht’s:

 

Schritt 1:

Startpunkt

Schaubild für die Verwendung des Unger FensterProfi

Setze das Gerät zum Fensterputzen zuerst in der oberen, rechten Ecke des Fensters an. Dank seiner viereckigen Form, passt er optimal in den Winkel. Praktisch auf der Oberseite des Griffs positioniert, befindet sich ein Sprühknopf. Wird dieser betätigt, gibt die im Profi Mikrofaser Pad integrierte Düse durch eine innenliegende batteriebetriebene Membranpumpe automatisch die optimale Menge an Glasreiniger auf die Scheibe.

Schritt 2:

Mikrofaser Pad befeuchten

Schaubild, das zeigt wie der Sprühknopf des FensterProfis betätigt werden muss

Drücke den Sprühknopf eine Sekunde lang und ziehe das Gerät dabei diagonal in die untere, linke Ecke, um Glasreiniger auf die Scheibe zu bringen. So werden das Profi Mikrofaser Pad als auch die Oberfläche optimal befeuchtet – ein minimaler Einsatz von Glasreiniger reicht dabei aus.

Schritt 3:

Anwendung

Schaubild, das die Anwendung des FensterProfis demonstriert

Anschließend bewegst du den FensterProfi nach oben und kannst das Fenster bahnenweise von links nach rechts reinigen. Dank des 120 Grad drehbaren Gelenks, gelangst du problemlos auch an schwer erreichbare Stellen. Wie ein Magnet nimmt das 3-lagige Profi Mikrofaser Pad dabei Staub, Pollen, Dreck und Reinigungsflüssigkeit vollständig auf. So wird die feuchte Glasscheibe streifenfrei gereinigt und getrocknet.

Schritt 4:

Fertig!

Und schon fertig! Das Ergebnis: einfach, schnell und professionell streifenfrei saubere Fenster mit nur einem „Wisch“.

Mit UNGER bist du Zuhause der Profi!

Wie du den FensterProfi richtig in Betrieb nimmst, erklären wir dir hier.

War diese Anleitung hilfreich?

Deine Produkte

für streifenfreie Fenster