Abbildung einer Feuerzeug-Flamme, die sich in einer Glasscheibe doppelt spiegelt

Wie erkenne ich ESG-Sicherheitsglas?

So verhinderst Du unschöne Kratzer

Bei der Fensterreinigung kann es dir passieren, dass du an Einscheiben-Sicherheitsglas, kurz ESG, gerätst. Dieses Sicherheitsglas besteht aus einer einzigen, speziell wärmebehandelten Scheibe, die extrem kratzempfindlich ist. Bei der Reinigung musst du also besonders vorsichtig sein. Wir erklären dir wie Du ESG mit einem genialen Trick erkennst.

Dein Feuerzeug zeigt Dir den Unterschied

Brennendes Feuerzeug, das sich doppelt in einer Scheibe spiegelt.

An vielen Stellen, wo eine zerbrochene Scheibe ein Verletzungsrisiko darstellen könnte, ist zur Sicherheit eine ESG-Scheibe verbaut. Diese zerspringt beim Bruch in kleine, würfelförmige Bruchstücke. Der Grund: Bei einem speziellen Herstellungsprozess wird die Scheibe auf mehr als 600°C erhitzt und anschließend schlagartig durch schnelles Anblasen mit Luft abgekühlt. Dabei erkalten die oberflächennahen Zonen schneller als das Innere und das Glas wird in einen erhöhten Spannungszustand versetzt. Aufgrund dieser gespeicherten Energie zerspringt das ESG Glas bei Belastung in stumpfkantige Bruchstücke und das Risiko von größeren Schnittverletzungen wird gesenkt. Dank dieser Eigenschaft wird ESG seit vielen Jahrzehnten im Automobilbau für Seitenscheiben eingesetzt sowie zunehmend auch bei Funktionsgläsern im Haus.

 

Folgender Trick hilft dir bei der Erkennung des Sicherheitsglases: Wenn du die Flamme eines Feuerzeugs vor die Scheibe hältst, ergibt sich im Falle von ESG eine doppelte Spiegelung. Hier ist also Vorsicht geboten! Da ESG empfindlicher ist, verkratzt es auch schneller – besonders durch kleine Verschmutzungen auf den Reinigungsgeräten. So können bereits kleinste Sand- und Staubkörner die empfindliche Oberfläche verkratzen. Wir empfehlen dir deshalb äußerste Vorsicht und absolut saubere und professionelle Reinigungsgeräte - natürlich von UNGER. Hier erhältst du die Qualität, die auch Profis bei Ihrer täglichen Arbeit verwenden. Vertrau auch du darauf!