Mann, der mit Fensterreinigungs-Utensilien vor dem Terrassenfenster steht.

Glas- und Fensterreinigung im Haushalt

Die Schritt für Schritt Anleitung für perfekte Ergebnisse

Die Fensterreinigung zählt immer noch zu den unbeliebtesten Haushaltsarbeiten. Dabei ist die richtige Vorgehensweise besonders wichtig, um möglichst zeitsparend und effektiv vorgehen zu können. Mit einer Top-Vorbereitung, qualitativ hochwertigen Produkten und der richtigen Durchführung sparst du wertvolle Kräfte und die glasklaren Ergebnisse werden ihre Motivationswirkung nicht verfehlen. Das sind deine Tipps vom Profi:

 

Schritt 1:

Vorbereitung

Abbildung eines Fensters mit Blick in den Garten

Zur Vorbereitung räume die Fensterbank leer und stelle wasserempfindliche Gegenstände außer Reichweite. Starte somit schnell und ohne weitere Vorbereitung - wie die Profis.

Schritt 2:

Groben Schmutz entfernen

Abbildung eines Mannes, der mit dem Sicherheitsschaber ein Fenster säubert

Für den Fall, dass Aufkleber, Farbe oder starke Verschmutzungen entfernt werden müssen, erledige dies vor dem eigentlichen Fensterputzen. Dazu benutzt du am besten einen Sicherheitsschaber. Eine genaue Anleitung für diese Arbeit erhältst du hier. Achtung: Glasschaber sind nicht für ESG Sicherheitsglas geeignet. Hier erfährst du, wie du dies in kürzester Zeit erkennst.

Schritt 3:

Reinigungsmittel vorbereiten

Abbildung, die zeigt, wie jemand das Reinigungsmittel in einen Eimer füllt

Für ein streifenfrei sauberes Fenster benutze ein professionelles Glasreinigungs-Konzentrat. Füge dies entsprechend dem empfohlenen Mischverhältnis in einen Eimer mit lauwarmen Wasser. Übrigens: Um unnötige Schaumbildung zu vermeiden immer erst das Wasser und dann das Glasreinigungs-Konzentrat.

Schritt 4:

Kratzer vermeiden

Abbildung die zeigt, wie jemand die Qualität eines Wischergummis prüft

Überprüfe jetzt den Mikrofaserbezug des Einwaschers und das Gummi des Abziehers auf kleine Staubkörnchen, andere Verschmutzungen sowie Risse. Diese können Kratzer am Glas verursachen. Wenn alles einwandfrei ist, kann es losgehen!

Schritt 5:

Rahmen reinigen

Beispiel: Reinigen eines Fensterrahmens per Mikrofasertuch oder Fensterleder

Reinige zuerst den Rahmen des Fensters: Mit einem Mikrofasertuch oder einem Fensterleder und der angesetzten Reinigungslösung wäschst du den Rahmen von oben nach unten ab. Hierfür kannst du auch eine Teleskopstange benutzen. Einfach das Mikrofasertuch um die Spitze der Stange winden und damit den Rahmen reinigen. Falls du hierfür einen Einwascher statt des Fensterleders benutzt, beachte zuerst Schritt 6.

Schritt 6:

Fenster einwaschen

Tränken eines Einwaschers mit Wasser in einem Eimer

Den Einwascher in den Eimer mit dem Wasser und dem Glasreiniger-Konzentrat tränken und wieder abtropfen lassen, beziehungsweise auswringen. Der Einwascher sollte dabei nicht zu nass sein und dennoch genügend Reinigungsflüssigkeit an die Scheibe bringen. Jetzt fängst du oben links an und benetzt mit S-förmigen Bewegungen die ganze Scheibe bis du unten rechts ankommst. (siehe Bild). Übrigens: Falls du Schwierigkeiten hast, den oberen Teil des Fensters zu erreichen, empfehlen wir eine Teleskopstange. Dies ist viel sicherer und deutlich effizienter als eine Leiter.

Schritt 7:

Streifenfrei abziehen

Ein Mann beim Fensterputzen, beginnend in der linken oberen Fenster-Ecke

Um Streifenbildung zu verhindern, ziehst du nun zügig die Reinigungsflüssigkeit mit dem Abzieher ab. Den Abzieher dazu in der linken oberen Ecke ansetzen und in S-förmigen Bewegungen von links nach rechts abziehen. Nimm überschüssiges Wasser direkt mit dem Einwascher in der anderen Hand auf. Halte dazu den Einwascher während der S-Bewegung unter den Abzieher Tipp: Profi-Wischergummis sorgen aus gutem Grund für streifenfreies Ergebnis. Hier auf keinen Fall an der falschen Stelle sparen!

Schritt 8:

Letzte Feinheiten

Beispiel: Entfernen von Wasserresten auf dem Fensterrahmen

Verbliebene Wasserspuren auf dem unteren Fensterrahmen nimmst du mit einem Mikrofasertuch auf und reibst die Stelle dann trocken. Fertig!

Übrigens!

Profiqualität von UNGER

Zahlreiche Produkte von UNGER für das Putzen im Haushalt mit Profi-Qualität

Vom Eimer, über das Reinigungskonzentrat und dem Abzieher bietet UNGER immer die optimale Profi-Qualität für den kompletten Reinigungsprozess für dich. Stell sicher, dass sich deine Bemühungen lohnen und das Arbeiten zum kraftsparenden Vergnügen mit den besten Ergebnissen wird. Vertrau auf UNGER - die Profiqualität für zu Hause!

War diese Anleitung hilfreich?

Deine Produkte

für streifenfreie Fenster